R-TT Datenschutzrichtlinien

Updated May 20th, 2018

R-Tools Technology Inc. (im Weiteren "R-TT" oder "wir") ergreift entschiedene Maßnahmen zum Schutz der Sicherheit Ihrer persönlichen Daten. Wir halten uns an strenge Vorsichtsmaßnahmen, um Ihre Daten vor Verlust, Missbrauch, unberechtigtem Zugriff oder Offenlegung, Modifikation und Vernichtung zu schützen. Die persönlichen Daten, die wir von unseren Kunden und Herausgebern erhalten, werden wir weder verkaufen noch verschenken.

Bitte lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinie ("Richtlinie") aufmerksam durch. Wenn Sie Informationen an uns übermitteln, stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer Daten in Übereinstimmung mit den in dieser Richtlinie beschriebenen Rahmenbedingungen zu. WENN SIE IRGENDEINEM TEIL DIESER RICHTLINIE NICHT ZUSTIMMEN, VERWENDEN SIE UNSERE DIENSTE BITTE NICHT.

1. Der Datenverantwortliche für die von Ihnen bereitgestellten Daten oder die Daten, die wir auf r-tt.com, den Subdomains und den Tochterdomains r-studio.com, r-undelete.com, r-wipe.com und drive-image.com (im Weiteren zusammenfassend als "R-TT-Domains" bezeichnet) erfassen, ist als R-TT registriert und hat seinen Firmensitz in der Provinz Ontario, Kanada. All unsere Server befinden sich in Kanada, und es erfolgt keine Datenübermittlung über die Landesgrenzen hinaus.

2. Diese Datenschutzrichtlinie gilt für die Verwendung der öffentlichen Bereiche der R-TT-Domains und für registrierte Benutzer von R-TT-Produkten und Dienstleistungen (https://secure.r-tt.com/UserConsole.shtml, https://www.r-tt.com/Distribution.shtml, https://www.r-tt.com/Affiliate_Program.shtml, http://directory.r-tt.com/Submit_Site/, http://articles.r-tt.com/login/, http://articles.r-tt.com/registration/, https://secure.r-tt.com/distributor/login/), zusammenfassend "Dienste". Wenn irgendein Teil dieser Dienste eine eigene Datenschutzrichtlinie veröffentlicht, gilt bei Widersprüchlichkeiten die spezifische, nicht die vorliegende Datenschutzrichtlinie.

Diese Richtlinie erstreckt sich nicht auf Daten, die von Websites und Dienstleistungen von Drittanbietern erfasst werden, auf die Sie über unsere Dienste zugreifen.

3. Wir erfassen je nach Art Ihrer Nutzung unserer Produkte bzw. Ihrer Geschäftsbeziehung mit uns verschiedene Arten an persönlichen und sonstigen Daten.

  • Kontaktinformationen, die uns die Kommunikation mit Ihnen ermöglichen, darunter Ihr Name, Ihre Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse
  • Rechnungsinformationen in Abhängigkeit von unserer finanziellen Beziehung mit Ihnen, darunter Ihre Kontaktdaten, Ihre Zahlungsinformationen, die Transaktions-ID, die Chronik der Bestellungen und Dienstleistungen
  • Ausstattung, Leistung, Nutzung unserer Webseiten, Ansicht und andere technische Informationen über Ihre Nutzung unserer Webseiten, Produkte und Dienste, darunter Geräte-ID und Typ, gerätespezifische Einstellungen und Merkmale, Betriebssystem, IDs im Zusammenhang mit Cookies und anderen Technologien, die Ihr Gerät oder Ihren Browser oder ein Konto bei R-TT eindeutig identifizieren können, Internetprotokoll-(IP-)Adresse, HTTP-Agent, Browser-Typ und -Sprache, Zeitzonen, Datum und Uhrzeit Ihrer Anfrage sowie Weiterleitungs-URL

4. Wir erfassen Daten auf folgende Arten:

  • Daten von Benutzern, während diese etwas kaufen oder sich von unserer Vertriebs- oder Supportabteilung per Telefon oder online über ein Produkt oder eine Dienstleistung, die wir anbieten oder zur Verfügung stellen, beraten lassen
  • Automatisch, wenn Benutzer unsere Websites besuchen, Onlineformulare ausfüllen und absenden oder unsere Produkte und Dienstleistungen nutzen
  • Daten von anderen, einschließlich unseren Abrechnungsanbietern, Vertriebshändlern und Wiederverkäufern

5. Auf manchen Seiten verwenden wir "Cookies" (kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte gespeichert werden), um den Webseitendurchlauf zu analysieren, unsere Dienstleistungen, Inhalte und Werbeangebote zu individualisieren, die Werbewirksamkeit zu ermitteln und das Vertrauen und die Sicherheit zu fördern. Ein Cookie enthält in der Regel den Namen der Domain (die Internetadresse), von der es stammt, die "Lebensdauer" des Cookies (wann es abläuft) sowie eine zufällig erzeugte, eindeutige Nummer oder eine vergleichbare ID. Ein Cookie kann auch Informationen zu Ihrem Computer enthalten, z. B. Benutzereinstellungen, Browserverlauf und Aktivitäten, die Sie während der Nutzung der Dienste ausgeführt haben. Falls Ihr Browser das zulässt, können Sie unsere Cookies jederzeit ablehnen, was jedoch die Nutzung einiger unserer Websites und Dienste beeinträchtigen kann. Sie können eventuell auch Geräte-IDs ablehnen, indem Sie die entsprechende Einstellung auf Ihrem Gerät aktivieren.

Darüber hinaus verwenden wir Google Youtube, einen Google-Dienst, der Datenerfassungstechnologie nutzt, um anonyme Daten über die Nutzung der Dienste zu sammeln und Website-Trends zu protokollieren.

6. Wir führen verschiedene Vorgänge mit den Daten aus, die teilweise automatisch ablaufen, wie z. B.: Sammeln, Aufzeichnen, Speichern, Organisieren, Verwenden, Modifizieren, Offenlegen oder Löschen (zusammenfassend "Datenverarbeitung"). Wir nutzen diese Daten auf verschiedene Arten, darunter:

  • um Ihnen Kundensupport und technischen Support zu bieten
  • um die von Ihnen beantragten Transaktionen/Aufträge zu verarbeiten
  • um die von Ihnen erworbenen Dienste zur Verfügung zu stellen und Ihre Fragen zu beantworten
  • um Sie über Updates unserer Dienste, unsere Angebote und Sonderaktionen zu informieren
  • um Ihnen individuelle Inhalte und Werbung anzuzeigen, die Sie interessieren könnten
  • um jegliche illegale Aktivitäten wie Betrug, Lizenzverletzungen und sonstigen Missbrauch der Dienste zu untersuchen, zu unterbinden oder darauf zu reagieren
  • um Trends zu analysieren und eine Statistik aller Nutzer der Dienste zu erstellen
  • um die Dienste zu entwickeln, zu verbessern und zu schützen
  • um die technisch einwandfreie Funktion und Sicherheit der Dienste zu gewährleisten

Hauptsächlich erfolgt die Datenverarbeitung mit dem Ziel, den Vertrag zwischen Ihnen und uns bezüglich der Nutzung unserer Dienste zu erfüllen. Wir können Ihre Daten nutzen, wenn wir ein berechtigtes Interesse daran haben. Zum Beispiel analysieren wir das Verhalten von Nutzern bezüglich der Dienste, um unsere Angebote kontinuierlich zu verbessern und neue Produkte und Features zu bewerben. Außerdem verarbeiten wir Daten für Verwaltungszwecke, zur Betrugserkennung und für rechtliche Zwecke.

7. Wir teilen persönliche Daten, die wir mithilfe der Dienste erfassen, wie folgt:

  • Wir teilen Daten mit unseren Abrechnungsanbietern Scotiabank und Paypal, um Ihre Zahlungen für die Dienste zu verarbeiten.
  • Wir können persönliche Daten teilen, wenn wir von einer Fusion, einem Verkauf, einer Übernahme, einer Zerschlagung, einem Umbau, einer Umstrukturierung, einer Auflösung, einer Insolvenz oder einer anderen Eigentumsübertragung oder Änderung der Kontrollverhältnisse von R-TT oder eines Tochterunternehmens betroffen sind (in jedem Fall, entweder ganz oder teilweise).
  • Geltendes Recht oder Regelungen erfordern es eventuell, dass R-TT Ihre persönlichen Daten in den folgenden Fällen offenlegt: (i) wenn es nach vernünftigem Ermessen erforderlich ist, den Anforderungen einer Überprüfung, eines rechtlichen Verfahrens (z. B. Gerichtsbeschluss, Vorladung oder Durchsuchungsbefehl), einer behördlichen Untersuchung oder anderen rechtlichen Forderungen nachzukommen, oder (ii) wenn es zur Verhinderung oder Erkennung von Straftaten notwendig ist (unterliegt in jedem Einzelfall geltendem Recht)
  • Wir teilen Daten auch dann, (i) wenn die Offenlegung die Haftbarkeit von R-TT in einer laufenden oder einer angedrohten Klage mindert; (ii) wenn dies notwendig ist, um die Rechtsansprüche von R-TT, Nutzern, Kunden, Vertriebshändlern, Geschäftspartnern oder anderen beteiligten Parteien zu schützen; (iii) zur Einlegung von Rechtsmitteln oder zur Schadensbegrenzung; (iv) zur Durchsetzung unserer Vereinbarungen; und (v) als Reaktion auf eine Notsituation.

8. Wir speichern Ihre persönlichen Daten nur so lange, wie dies für legitime Geschäftszwecke erforderlich und durch geltendes Recht zulässig ist. Gemäß dem Rundschreiben des CRA (Canada Revenue Agency) # IC78-10R5 https://www.canada.ca/content/dam/cra-arc/formspubs/pub/ic78-10r5/ic78-10r5-10e.pdf müssen alle Geschäftsunterlagen von Unternehmen in Ontario mindestens sechs Jahre lang ab Ende des letzten betreffenden Steuerjahres gespeichert bleiben. Die erhaltenen Kreditkartennummern und die zugehörigen Sicherheitscodes und Ablaufdaten werden zur Verkaufsabwicklung verwendet und sind niemals in den Datenbanken unserer Server gespeichert mit Ausnahme der ersten und letzten vier Ziffern der Kreditkarte, die ausschließlich Such- und Verifizierungszwecken dienen.

9. Sie haben das Recht, bestimmte persönliche Daten, die Sie R-TT zur Verfügung gestellt haben, anzusehen, zu ändern und zu löschen, indem Sie sich in unserer Konsole für registrierte Benutzer, dem Vertragshändler-/Wiederverkäuferkonto oder dem Herausgeberkonto anmelden. Grundsätzlich modifizieren wir Ihre persönlichen Daten nicht manuell, und Sie dürfen die Rechnungs- und Kreditkartendaten einer bestimmten Zahlungstransaktion nicht verändern, sobald die Transaktion verarbeitet und in unserer Datenbank abgespeichert wurde. Bei zusätzlichen Fragen zur Berichtigung oder Löschung Ihrer bei uns gespeicherten persönlichen Daten kontaktieren Sie uns bitte anhand der unten angeführten Kontaktinformationen. Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Anfrage bearbeiten werden, aber in unseren Möglichkeiten der Änderung oder Löschung Ihrer persönlichen Daten eingeschränkt sein können. Wenn die Dienste Ihnen durch einen Wiederverkäufer oder Vertragshändler zur Verfügung gestellt wurden, müssen Sie diesen Verkäufer/Händler direkt kontaktieren, damit er in Ihrem Namen eine Anfrage an uns sendet. In bestimmten Fällen können wir die Anfrage ablehnen, z. B. wenn sie rechtswidrig ist oder Geschäftsgeheimnisse, das geistige Eigentum oder die Datenschutzrechte einer Drittpartei verletzt. In bestimmten Ländern einschließlich der Europäischen Union haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Datenschutzbehörde einzureichen, wenn Sie Bedenken bezüglich unserer Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben.

Wenn Sie keine E-Mail-Nachrichten mit Neuigkeiten oder Werbematerialien von uns erhalten möchten, klicken Sie bitte auf den Link "Abbestellen" in solchen E-Mails. Alle E-Mail-Nachrichten mit Neuigkeiten und Werbematerialien, die wir senden, müssen einen Link zum Abbestellen enthalten.

10. Ihr Konto auf dem R-TT-Server ist zu Datenschutz- und Sicherheitszwecken mit einem Passwort geschützt. Sie müssen den unberechtigten Zugriff auf Ihr Konto und Ihre persönlichen Daten unterbinden, indem Sie ein entsprechendes Passwort wählen und es sicher aufbewahren und den Zugang zu Ihrem Computer und Ihrem Browser einschränken, indem Sie sich am Ende jeder Sitzung aus Ihrem Konto abmelden.

Wir halten uns beim Schutz der persönlichen Daten, die an uns übermittelt werden, sowohl während der Übermittlung als auch nach ihrem Erhalt an die allgemein üblichen Industrienormen. Beispielsweise schützen wir die Informationen, die von Ihrem Browser an unseren Dienst übermittelt werden, mittels Secure Sockets Layer (SSL) oder einer vergleichbaren Verschlüsselungstechnologie. Allerdings ist keine Übertragungsmethode im Internet und keine Methode der elektronischen Speicherung zu 100 % sicher. Auch wenn wir bestrebt sind, kommerziell akzeptable Maßnahmen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten anzuwenden, können wir deshalb die absolute Sicherheit der Daten nicht garantieren. Jede Übermittlung erfolgt auf Ihr eigenes Risiko. Aus diesem Grund speichern wir Ihre Kreditkartendaten nicht auf unserem Server. Wenn Sie Grund zur Annahme haben, dass die von Ihnen bereitgestellten Daten nicht mehr sicher sind, benachrichtigen Sie uns bitte umgehend mithilfe der weiter unten angegebenen Kontaktinformationen. Wenn wir eine Sicherheitsverletzung vermuten oder erkennen, können wir Ihre Nutzung der Dienste vollständig oder teilweise ohne Ankündigung anhalten.

11. Die Dienste enthalten eventuell Links zu Drittanbieter-Websites und -Diensten, die nicht von uns betrieben werden. Wenn Sie auf einen solchen Link klicken, werden Sie weitergeleitet und verlassen unsere Dienste. Ein Link zu einer Drittanbieter-Website bzw. einem Drittanbieter-Dienst bedeutet nicht, dass wir dem Inhalt der Website zustimmen oder für die Qualität und Sorgfalt der darauf enthaltenen Informationen bürgen. Wenn Sie sich dazu entscheiden, eine Drittanbieter-Website oder einen Drittanbieter-Dienst aufzurufen, gelten nicht mehr unsere, sondern die Datenschutzmaßnahmen und -richtlinien jener Website/jenes Dienstes. Die vorliegende Richtlinie erstreckt sich nicht auf persönliche Daten, die Sie anderen Websites und Diensten zur Verfügung stellen.

12. Wir betreiben unsere Online-Dienste unter Beachtung des "Children's Online Privacy Protection Act" ("Gesetz zum Schutz der Privatsphäre von Kindern im Internet") und gestatten keine Registrierung von Kindern unter 13 Jahren und erfassen und verwenden wissentlich keine personenbezogenen Daten von Kindern unter 13 Jahren. Wenn uns bekannt wird, dass wir direkt von einem Kind unter 13 Jahren ohne Zustimmung der Eltern Daten erhalten haben, werden wir diese Daten ausschließlich dazu benutzen, um das Kind darüber zu informieren, dass es die Dienste nicht verwenden kann.

R-TT wird diese Richtlinie eventuell von Zeit zu Zeit anpassen. Die Nutzung der im Moment gesammelten Daten unterliegt der Richtlinie, die zum Zeitpunkt der Datensammlung gilt. Wenn wir wesentliche Änderungen an dieser Richtlinie vornehmen, die Ihre Datenschutzrechte einschränken, werden wir Sie mithilfe der Dienste im Voraus davon in Kenntnis setzen. Durch die fortgesetzte Nutzung der Dienste nach dem Inkrafttreten erklären Sie Ihr Einverständnis mit der geänderten Richtlinie. Die geänderte Richtlinie ersetzt alle früheren Versionen.

Sie können uns Fragen oder Feedback zu all unseren Datenschutzrichtlinien senden.

© Copyright 2000-2018 R-Tools Technology Inc.
We use cookies to ensure you get the best experience on our website.   Read more Got It